Folgende Beschwerden lassen sich besonders gut und effizient mit TCM behandeln:

 

  • Schmerzen des Bewegungsapparats (z.B. Verspannungen von Muskulatur, Sehnen, Gelenke, Wirbelsäule, Bewegungseinschränkungen, Schmerzen durch Überbelastungen, Fehlhaltung oder nach Operationen)

  • Durchblutungsstörungen der Hände und Beine

  • Verdauungsprobleme (z.B. Reizdarm, Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Magenbrennen, Aufstossen)

  • Kopfschmerzen / Migräne / Schwindel

  • Kreislaufprobleme / Hypertonie (hoher Blutdruck / Hypotonie (niedriger Blutdruck) / Tinnitus

  • Akute oder chronische Infekte (z.B. Erkältungen,  Grippe, Husten, Asthma, Heuschnupfen)

  • Immunschwäche / Abwehrstärkung

  • Hautkrankheiten (z.B. Akne, Ekzem, Psoriasis) / Krampfadern

  • Allergien

  • Allgemeine Schwächezustände, Müdigkeit

  • Konzentrations- und Lernstörungen

  • Schlafstörungen / Unruhe / Burnout-Syndrom

  • Gynäkologische-, urologische Beschwerden (z.B. Zyklusstörungen, PMS, Dysmenorrhoe, Sexual- und Fruchtbarkeitsstörungen, Harnwegsinfekte, Reizblase, Prostataleiden)

  • Schwangerschaftsbeschwerden (z.B. Übelkeit)

  • Geburtsvorbereitung

  • Laktationsstörungen (gestörter Milchfluss)

  • Narbenentstörung

  • Raucher- und Suchtentwöhnung zur Unterstützung

  • Präventiv zur Gesundheitserhaltung

 

Diese Liste ist nicht abschliessend. Bei Fragen zu anderen Beschwerden kontaktieren Sie mich.

 

Bei akuten, lebensbedrohenden Erkrankungen ist eine Behandlung mit herkömmlichen, schulmedizinischen Massnahmen angezeigt, die TCM kann jedoch meist als unterstützende Therapie optimal miteinbezogen werden.

TCM Praxis Simone Rieder / Schürmattstrasse 14a / 8913 Ottenbach / 043 535 39 81 / praxis@simone-rieder.ch